Finanzielle Beiträge

-Nationale Subventionen Pronovo – KLEIV oder GREIV

-Kantonale Beiträge – siehe Rapport der Spezialenergiekommission n.6773 vom 10. Dezember 2013

Kleine und grosse Einmalvergütungen für Photovoltaikanlagen setzen sich aus einem Grundbeitrag und einem leistungsabhängigem Zusatzbeitrag zusammen, wobei der Grundbeitrag für die Anlage an sich, der Zusatzbeitrag in Relation zur Anlageleistung zugesprochen wird.

Swissgrid zahlt einen Grundbeitrag von 700.- CHF und einen variablen Leistungsbeitrag aus.

Zu dieser Summe sollte (gemäss Rapport der Spezialenergiekommission n.6773 vom 10. Dezember 2013) eine kantonale, von dem Tessiner Energieplan abhängige Subvention zugezählt werden können.

 

 APAK Energy kümmert sich um alle notwendigen Unterlagen um Bewilligungen und finanzielle Beiträge einzuholen:

 

  • Anlageplanung

  • Unterlagen für die Baubewilligung

  • Unterlagen für die Energieverwaltung

  • Unterlagen für den Bezug von Swissgrid-Beiträgen

  • Unterlagen für den Bezug von kantonalen Beiträgen

  • Prüfung und abschliessende Dokumentation

Unsere Dienstleistungen

Nützliche Links

Kontrolle und Unterhalt von Solaranlagen

press to zoom

press to zoom
1/1

   Modul 1

  • Remote-Überwachung der Anlage

  • Unmittelbare Registrierung von allfälligen Anomalien

  • Fachkundige Beratung zur Problembehebung

   Modul 2

  • Alle 3 Jahre, direkt vor Ort

  • Sichtkontrolle des Systems

  • Leistungskontrolle

  • Reinigung der Solarmodule